"Tanja Simma alias Anna de Lirium ist eine Clownin der Sonderklasse. 
Sie machte mich nicht nur herzlich lachen, sie ging mir zu Herzen, ließ mich mitleiden.
Da ist nichts Oberflächliches, Aufgesetztes in dieser exzellenten pantomimischen, mimischen, tänzerischen und gesanglichen Darstellung des Lebensweges einer Einspringerin, die zu guter Letzt doch ein Star wird.
Von der ersten Minute an hat Tanja/Anna das Publikum auf ihrer Seite und bringt es auch zum eifrigsten und selbstverständlichen Mitsingen.
Alle Szenen sind wunderbar, herausragend aber die Gesangsübungen oder die Tanzperformance.
Sehr mutig und wirkungsvoll auch der leise Schluss, der das zeigt, was alle, die auf der Bühne stehen, haben sollten, schon gar, wenn sie Stars geworden sind: Demut!"

(Elisabeth-Joe Harriet)

Shows

THE ONE & the one

THE ONE & the one

In der puren Tradition größter Komik-Duos wie Arlecchino & Brighella, Footit & Chocolat, Stan Laurel & Oliver Hardy, Jerry Lewis & Dean Martin entdecken wir Tanja Simma und Hélène Gustin alias Anna de Lirium & Colette Gomette in einer urkomischen Kombination weiblicher Clownpower.

Allein das Aussehen dieser beiden grandiosen Clowns ist bereits bestechend:
Anna, groß und mit üppigen Kurven ausgestattet, und die kleine, zierliche Colette sind untrennbar miteinander verbunden.

Die eine naiv und eher langsam, die andere schnell und manchmal etwas fies ...
Was ein unüberwindliches Hindernis zu sein scheint, sind in Wirklichkeit zwei Seiten derselben Medaille - sie gehören zusammen wie Yin und Yang.

Im Zuge zahlreicher Versuche der beiden Ladies, ihr Ziel zu erreichen, nämlich (scheinbar) ganz einfach Flöte zu spielen, durchwandern wir die breite Palette menschlicher Beziehungen.

Die langjährige Erfahrung und die simple Bühnenpräsenz der beiden Clowns, lassen Weisheit und Universalität durch jeden Moment ihres Spiels schimmern.